Diesen Artikel teilen

Facebook-Seite

Link zum Artikel:

Ein neues Plakat für die Cranger Kirmes

Jedes Jahr basteln Designer an der Werbekampagne der Cranger Kirmes – so sieht sie im Jahr 2016 aus.

Artikel lesen

Arolser Kram- und Viehmarkt startet am Donnerstagfeste

Die Stadt Bad Arolsen lädt zum 284. Kram- und Viehmarkt ein. Auf den Besucher wartet ein buntes und vielseitiges Programm.

Arolser Kram- und Viehmarkt 
startet am Donnerstag

Starten wird der Markt am kommenden Donnerstag, dem 6. August 2015 und läuft bis zum 9. August. Hunderttausende Besucher schlendern dann wieder über das ca. 10 Hektar große Festgelände.Für sie gibt es 120 Gewerbeschau- 60 Vergnügungs- und 50 Gastronomiebetriebe zu bestaunen, die zusammen mit zusätzlichen 200 Krammarktgeschäften den Kram- und Viehmarkt bilden.
Interessant ist auch das Warenangebot, das der Krammarkt bietet: Es gibt sowohl traditionelle als auch moderne Ausstellungsgegenstände zu kaufen.

Fahrgeschäfte für alle Altersklassen

Auf dem diesjährigen Viehmarkt warten viele attraktive Karussells auf die Besucher. So sind unter anderem "Frisbee", "Gladiator", "Break Dancer", "Musikexpress", zwei Autoscooter, das Riesenrad "Jupiter", die Achterbahn "Wilde Maus" und andere Attraktionen vertreten. Auch die Laufgeschäfte "Krumm- und Schiefbau" und "Kristall-Palast" gehören zur Beschickung.

Der Kram- und Viehmarkt beginnt offiziell am 6. August 2015 um 15:30 Uhr auf dem Kirchplatz. Um 17 Uhr beginnt der Festzug und endet am Festplatz, wo anschließend die Eröffnung stattfinden wird.

Bildmaterial: Kirmestagblatt
Verweise/Quellen: Pressemitteilung des Veranstalters
Datum: 2015-08-02