Diesen Artikel teilen

Facebook-Seite

Link zum Artikel:

Ein neues Plakat für die Cranger Kirmes

Jedes Jahr basteln Designer an der Werbekampagne der Cranger Kirmes – so sieht sie im Jahr 2016 aus.

Artikel lesen

Auch in Duisburg fällt das Ponyreiten ausfeste

Der Veranstalter der Beecker Kirmes erklärt, wieso es in diesem Jahr kein Ponyreiten geben wird.

Auch in Duisburg fällt das Ponyreiten aus

Zum 476. Mal feiert man in Duisburg die Beecker Kirmes. Auch 2015 bauen die Schausteller wieder rund 180 Geschäfte auf dem Festplatz auf. Eine Attraktion wird jedoch fehlen: Das Ponykarussell.
Die FrischeKontor Duisburg GmbH fasst diesen Beschluss, weil sie zwischen langjähriger Tradition und dem Tierschutzempfinden der Besucher abwägen möchte.

"Auch ohne Ponykarussell ein reichhaltiges und vielseitiges Angebot"

Mit dem Beschluss orientiert sich die GmbH auch an anderen Veranstaltungen wie der Cranger Kirmes oder den Düsseldorfer Rheinwiesen, die das Ponyreiten ebenfalls aus der Beschickung geworfen haben.
Die Attraktionen bieten "auch ohne Ponykarussell ein reichhaltiges und vielseitiges Angebot für die Gäste aus nah und fern", so der Veranstalter.

Die Beecker Kirmes findet vom 28. August bis zum 1. September 2015 statt.

Bildmaterial: Kirmestagblatt (Symbolfoto)
Verweise/Quellen: Pressemitteilung des Veranstalters
Datum: 2015-07-27